Di., 22. Sep. | Bildungshaus Breitenstein

Jahresgruppe - Sprache der Seele

Warte auf jemanden, der dich sieht. Der mit einem Blick in die Tiefen deiner Seele schaut, sodass du dich nicht verstecken kannst. Es wird dir höllisch Angst machen, aber am Ende wirst du zu Hause sein.
Bitte nehmen Sie zur Anmeldung Kontakt mit uns auf.
Jahresgruppe - Sprache der Seele

Zeit & Ort

22. Sep. 2020, 19:00 – 22:00
Bildungshaus Breitenstein, Am Breitenstein 9, 4202 Kirchschlag bei Linz, Österreich

Über die Veranstaltung

Allen Märchen und Mythen aber auch modernen Filmen liegt der Mythos der Heldenreise zugrunde. Die Mythen, die unserem Leben Bedeutung geben können sind alt und archetypisch. Sie können unser Herz mit Entsetzen füllen, uns aber auch von einem unauthentischen Leben befreien um uns zu dem Menschen zu machen, der wir wirklich sind.  Wenn wir die Auseinandersetzung mit dieser Urangst meiden, bekommen wir keinen Bezug zur Intensität und zum Geheimnis des Lebens. Der Kontakt zu diesen ewigen Mustern vermittelt uns auch in den schmerzlichsten Augenblicken ein Gefühl von Sinn und Bedeutung, das dem Leben seine Würde zurückgibt.

Es ist dieser Weg, den wir in unserem Leben zu gehen haben, wenn wir „heim kommen“ und „ganz“ werden wollen.

Die Erfahrung des Numinosen, des Geheimnisvollen und des Wundersamen in unserer Kindheit, die Tiefendimension der Sinneserfahrungen in der Jugendzeit und der hindurchscheinende Sinn sowie Seinserfahrungen im Erwachsen sein bzw. im Alter laden uns immer wieder ein uns auf die Heldenreise zu begeben. Folgen wir dieser Einladung nicht, so zwingt uns zuweilen das Leben dazu, uns auf den Weg zu machen.

Die Bilder, welche uns die Märchen, Mythen und Heilsgeschichten aufzeigen, sind Bilder unserer menschlichen Seele. Sie in ihrer ganzen Tiefe zu verstehen und aus den Mechanismen und Verstrickungen auszusteigen wie es in den Märchen geschieht, bewirkt auch heute eine Gesundung des Menschen.

An diesen Abenden wollen wir uns mit Märchen für Frauen und Männer verschiedenster Thematik beschäftigen. Ebenso biblischen Heilungsberichten und  antiken Mythen Raum geben.

Leitung:

Joseph Badegruber, Psychotherapeut, Pädagoge

Lisbeth Bayer, LSB-Psychologische Beratung

Termine:    22.09.; 20.10.; 17.11.; 15.12.2020

19.01.; 24.02.; 16.03.; 13.04.; 18.05.; 15.06.2021

insges. 10 Abende, 1 Abend pro Monat, jeweils Dienstag 19:00-22:00 Uhr

Infofolder Jahresgruppen

Kosten:

€ 300,00 pauschal

Bitte nehmen Sie zur Anmeldung Kontakt mit uns auf.