Impressum

Bildungshaus Breitenstein

Am Breitenstein 9

4202 Kirchschlag bei Linz

Tel: +43 (0)7215 38106  [Anrufen]

Mail: office@breitenstein.or.at  [E-Mail schreiben]

 

ZVR: 647648622

UID: ATU62861255

IBAN: AT66 3427 7000 0243 6954

BIC: RZOOAT2L277

 

Medieninhaber

Bildungshaus Breitenstein


Grundlegende Richtung
Die vorliegende Website ist ein Onlineangebot des Bildungshaus Breitenstein im Internet. 


Für den Inhalt verantwortlich
Joseph Badegruber (inhaltliche Leitung), Elisabeth Löw-Baselli (Geschäftsführung)

 

Disclaimer
Alle Angaben und auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen und Dokumente erfolgen trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr; jegliche Haftung dafür ist ausgeschlossen. 

Datenschutzerklärung
 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Websites.

Die Nutzung unserer Websites ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten Sie, z.B. zum Zwecke der Kontaktaufnahme oder zum Abonnement eines Newsletters, persönliche Daten eingeben, geben wir die notwendigen Informationen nicht an Dritte weiter.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf unseren Websites oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und optional Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum und Anmerkungen) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal zwei Jahren bei uns gespeichert.

 

Verschlüsselte Übertragung

Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes eine SSL Verschlüsselung, die verhindert, dass Dritte die von Ihnen eingegebenen Daten auf dem Übertragungsweg abfangen und lesen können. Sie erkennen die aktive Verschlüsselung an dem grünen Vorhängeschloss oder ähnlichen Symbolen in der Adresszeile Ihres Browsers. 

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

So können Sie uns erreichen

Bildungshaus Breitenstein

Am Breitenstein 9

4202 Kirchschlag bei Linz

Österreich

Tel: +43 (0)7215 38106  [Anrufen]

Mail: office@breitenstein.or.at  [E-Mail schreiben]

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 

Information
Alle Information (Inhalt, Dauer, Kosten) zu den Seminaren stehen in elektronischer Form  oder als Seminarprogran/-folder zur Verfügung (Website, Newsletter, Infofolder). Diese werden auch auf Wunsch persönlich per Mail zugeschickt. Ein mal pro Jahr wird das Seminarprogramm in Papierform aufgelegt und auf Wunsch zugeschickt. Individuelle Anfragen werden per Telefon bzw. Mail entgegengenommen und umgehend beantwortet.

Schriftliche Anmeldung erforderlich
Für jedes Seminar steht ein eigenes Anmeldeformular zur Verfügung. Auf die schriftliche Anmeldung folgt die Anmeldebestätigung per Mail, in Ausnahmefällen per Post.
Mit der Einzahlung der Anzahlung ist der Seminarplatz gesichert. Von der Norm abweichende Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form. 

Bezahlung, Rechnung
Der Restzahlung ist in bar (beim Seminar) oder per Überweisung vor Beginn des Seminars zu entrichten. Die Rechnung wird vor Beginn des Seminars zugeschickt. Bei Bedarf (finanzielle Knappheit) kann eine Ratenzahlung vereinbart werden. Diese ist im Zuge der Anmeldung schriftlich zu vereinbaren. 

Stornobedingungen  

Für Kurzseminare (< 3 Tage) ist eine kostenfreie Stornierung bis 4 Wochen vor Beginn möglich (bereits geleistete Anzahlung wird rückerstattet).
Bis 1 Woche vor Beginn des Seminars wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten. 

Bei einer Stornierung unmittelbar vor Beginn des Seminars (< 1 Woche) wird der gesamte Seminarbeitrag fällig. 

Für Lehrgänge bzw. mehrteilige Angebote (>3 Tage) gelten leicht abgeänderte Bedingungen; Diese werden im Zuge der Ausschreibung bereitgestellt bzw. InteressentInnen zugesandt.  

Absagen, Terminverschiebungen
Termine werden abgesagt im Fall von:

  • Krankheit der Seminarleitung (ReferentIn): Neuer Termin wird festgesetzt, Anmeldung bleibt aufrecht – kostenloser Rücktritt möglich

  • Zu geringe TeilnehmerInnenanzahl: Vorinformation ca. 4 Wochen vor Beginn des Seminars über die Wahrscheinlichkeit einer Absage. Absage 10 Tage vor geplantem Termin (ggf. mit Info über ev. späteren Termin) 

Schadenersatzansprüche durch eine Absage des Seminars können nicht gestellt werden.

Teilnahmebestätigung
Eine Seminarbestätigung (Teilnahmebestätigung) wird am Ende des Seminars ausgehändigt. Eine 90%ige Anwesenheit der Seminarzeit ist dazu Voraussetzung.  

Haftung
für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichem Eigentum (Bsp.: kaputte Ausrüstungsgegenstände bei Naturseminaren, …) kann nicht übernommen werden. Aus therapeutischer / pädagogischer Sicht ist das Prinzip der Selbstverantwortung für das eigene Wohl bzw. für das eigene Material ein wesentliches Prinzip (Leitbild). 

Externe Seminarveranstalter
Für externe Seminarveranstalter, die ihre Seminare im Bildungshaus Breitenstein durchführen gilt, dass alle Räume so zu hinterlassen sind, wie sie übernommen wurden. Für eventuelle Schäden, ist der jeweiligen Veranstalter verantwortlich. Eventuelle Schadensforderungen werden an diesen gestellt. Alle Details zur Bereitstellung von Infrastruktur, Benutzungsregelungen, Kosten,... sind mit dem Betreiber des Bildungshauses zu vereinbaren.